SCG II - SV Inter Bertgsteig II 3:3 (1:2) Di.  01. Apr.
 
 
 
In dieser wichtigen Partie gegen den Abstieg mussten sich die Hausherren mit einem vermeidbaren Remis zufrieden geben. Vor allem die Anfangsphase wurde viel zu passiv angegangen und ehe sich die Germanen versahen, lagen sie mit 0:2 hinten. Mit einem Sonntagsschuss erzielte Andreas Apretov das 0:1 und nur wenig später schraubte Benjamin Schneider das Ergebnis auf 0:2. Nur eine Minute später
 
verkürzte Michael Mutzbauer per Direktabnahme nach Flanke von Schwab auf 1:2. Nach der Pause gelang dann Andreas Huber der Ausgleich: Nach einer Ecke war er mit dem Kopf zur Stelle - 2:2. Als Huber einen Foulelfmeter nur kurz danach zum 3:2 verwandelte, wähnten sich die Germanien schon auf der Siegerstraße. Doch Clarence Kern nutzte eine unübersichtliche Situation nach einem Eckball aus kurzer Distanz zum 3:3-Ausgleich. In der hektischen Schlussminute sahen Roland Maurukas und Clarence Kern die Rote Karte.

Tore: 0:1 (11.) Andreas Apretov, 0:2 (24.) Benjamin Schneider, 1:2 (25.) Michael Mutzbauer, 2:2 (53.) Andreas Huber, 3:2 (62./Foulelfmeter) Andreas Huber, 3:3 (81.) Clarence Kern-SR:Manuel Röhrer(TuS Rosenberg)- Zuschauer:100 -Gelb-Rot:(71.) Alex Triller (Foulspiel/Inter Bergsteig II) - Rot: (90.) Clarence Kern (Tätlichkeit/Inter II), (90.) Roland Maurukas (Tätlichkeit/Germania II).
 
Termine