SC Germania II - FC Edelsfeld II 5:0 (3:0) Mi.  23. Apr.
 
 
 
Nach dem Sieg vom Donnerstag im Nachholspiel gegen den TSV Theuern hatten die Germanen die nötige Sicherheit, sich auch in der Begegnung gegen den FCE durchzusetzen. Schon kurz nach Spielbeginn eröffnete Michael Mutzbauer den Torreigen mit dem wichtigen 1:0.
 
Andreas Huber erhöhte dann auf 2:0 und als Thomas Schwab nach einer guten halben Stunde das 3:0 erzielte, war eine Vorentscheidung getroffen. Nach dem Wechsel genügte den Germanen ein Doppelschlag zur endgültigen Entscheidung. Bastian Walentek und Matthias Hiltl besiegelten den wichtigen Sieg für die Hausherren, die sich aus der unmittelbaren Abstiegsnot befreit haben.

Tore: 1:0 (6.) Michael Mutzbauer, 2:0 825.) Andreas Huber, 3:0 (36.) Thomas Schwab, 4:0 (73.) Bastian Walentek, 5:0 (75.) Matthias Hiltl - SR: Karl-Heinz Grollmisch (1.FC Schlicht) - Zuschauer:60.
 
Aktuellen Spiele / Infos
 
Heimspielplan Frühjahr 2020

Jugendvereinsspielplan 2020

Platzbelegungsplan 2020

Germanen unterwegs

Aufgrund der Corona Pandemie findet nichts statt !
 
 
 
 
Links
 
 
  Bausteinaktion Sportheimbau SCG
 
  FuPa Amberg/Weiden Kreisklasse Süd
  BFV (Ergebnisse): SC Germania Amberg
  SC Germania Amberg bei Facebook
 
 
Termine
 

 
 
Unsere Premium-Sponsoren
 









 
 
 
Unsere Partner-Sponsoren