SV Schmidmühlen II - SCG II 0:1 (0:0) Di.  07. Okt.
 
 
 
Erstes Gegentor im sechsten Heimspiel der laufenden Saison und schon war es vorbei mit der weißen Weste beim SV Schmidmühlen. Nach den überragenden Leistungen der vergangenen Wochen setzte es einen kleinen Dämpfer gegen die starken Gäste aus Amberg.
 
Wer weiß, wie es gekommen wäre, hätte Markus Loth eine hundertprozentige Torchance in der 4. Minute versenkt. Doch stattdessen schoss er den am Boden liegenden Tormann an und der Ball trudelte über die Latte. Ansonsten war in der ersten Hälfte viel Luft nach oben. Unmittelbar nach dem Wiederanpfiff Ecke für Germania und Oliver Raschke vollstreckte mit einem Volleyschuss unhaltbar für Torwart Stefan Puchta (51.). Danach gab es kaum mehr Chancen.

Tor: 0:1 (51.) Oliver Raschke - Besonderes Vorkommnis: Der eingeteilte Schiedsrichter ist nicht zum Spiel erschienen, daher wurde Joseph Decker (SV Schmidmühlen) mit beiderseitigem Einvernehmen eingesetzt - Zuschauer: 30.
 
Aktuellen Spiele / Infos
 
Vorbereitungsspiele 2020

Heimspielplan Herbst 2020

Jugendvereinsspielplan 2020

Platzbelegungsplan 2020

Germanen unterwegs
 
 
 
 
Links
 
 
  Bausteinaktion Sportheimbau SCG
 
  FuPa Amberg/Weiden Kreisklasse Süd
  BFV (Ergebnisse): SC Germania Amberg
  SC Germania Amberg bei Facebook
 
 
Termine
 

 
 
Unsere Premium-Sponsoren
 









 
 
 
Unsere Partner-Sponsoren