DJK Ursensollen - SCG 0:0 Di.  28. Okt.
 
 
 
Viel vorgenommen hatte sich die DJK Ursensollen für die erste Begegnung der Hinrunde, allerdings legten zunächst nur die Gäste richtig los. In den ersten 20 Minuten kam die DJK überhaupt nicht ins Spiel, die Germanen hatten dagegen Chance um Chance und nur die mangelnde Treffsicherheit von Danzer und Co. bewahrte den Gastgeber vor einem Rückstand.
 
Mitte der ersten Halbzeit stand die Heimabwehr sicherer und konnte die Partie ausgeglichen gestalten. Auf beiden Seiten fanden Aktionen fast nur noch im Mittelfeld statt denn beide Abwehrreihen ließen nicht mehr viel zu - ein Spiel ohne Torraumszenen war die Folge. Die DJK konnte sich in Hälfte eins keine nennenswerte Chance erspielen. Die zweite Hälfte ähnelte der ersten fast aufs Auge, die Germanen legten vom Anpfiff an sofort wieder los. Der reaktivierte Torwart Florian Eger entwickelte sich zum großen Rückhalt für die Heimelf, der zweimal alleine gegen die Gästestürmer stand und glänzend parierte. In der Offensive der Steinl-Elf lief nicht viel zusammen. Aufregung kurz vor Schluss, als Schanderl nach einem groben Foulspiel an Abel vorzeitig zum Duschen geschickt wurde.

SR: Thomas Lehner (FSV Berngau) - Rot: (85.) Fabian Schanderl (Germania), grobes Foulspiel - Zuschauer: 100.
 
Aktuellen Spiele / Infos
 
Heimspielplan Frühjahr 2020

Jugendvereinsspielplan 2020

Platzbelegungsplan 2020

Germanen unterwegs

Aufgrund der Corona Pandemie findet nichts statt !
 
 
 
 
Links
 
 
  Bausteinaktion Sportheimbau SCG
 
  FuPa Amberg/Weiden Kreisklasse Süd
  BFV (Ergebnisse): SC Germania Amberg
  SC Germania Amberg bei Facebook
 
 
Termine
 

 
 
Unsere Premium-Sponsoren
 









 
 
 
Unsere Partner-Sponsoren