SCG - SV Schmidmühlen 0:0 Di.  12. Mai
 
 
 
Gegen eine aufopferungsvoll kämpfende Mannschaft taten sich die Germanen über die gesamte Spielzeit schwer. Vor allem in spielerischer Hinsicht konnte die Heimelf nie an die Leistung vom Vorsonntag anknüpfen. So dauerte es gute 20 Minuten, bis es erste Torannäherungen gab. Dabei hatten die Gäste Pech, als Torhüter Michael Götz einen gefährlichen Schuss an den Pfosten lenkte und einen Einschlag verhinderte.
 
Im Anschluss vergab Florian Danzer eine Riesenchance, als er alleine vor Torhüter Roidl vergab. Devon Fluker hatte kurz nach der Pause eine gute Möglichkeit für die Gäste, aber Schlussmann Götz parierte gut.

Nach einer guten Stunde setzte Florian Danzer einen Kopfball an die Querlatte und Roidl parierte den folgenden Kopfball von Iwan Riel. 20 Minuten vor Spielende waren wieder die Gäste am Zug und hatten die Führung auf dem Fuß. Nach einer guten Hereingabe vergab Christopher Roidl völlig freistehend aus kurzer Distanz. Eine gute Möglichkeit bot sich noch Florian Danzer für die Hausherren, seinen gefährlichen Weitschuss wehrte Torhüter Roidl aber zur Ecke ab.

SR: Andreas Strolorz (DJK Irchenrieth) - Zuschauer: 110.
 
Aktuellen Spiele / Infos
 
Platzbelegungsplan 18/19
Heimspielplan Herbst 2018
Jugendvereinsspielplan 2018
Abschlusstabellen und Ergebnisse Jugendmannschaften
 
 
 
 
Links
 
 
  Bausteinaktion Sportheimbau SCG
 
  FuPa Amberg/Weiden Kreisliga Süd
  BFV (Ergebnisse): SC Germania Amberg
  SC Germania Amberg bei Facebook
 
 
Termine
 

Do.  20. Dez.   
Weihnachtsfeier Gymnastik   ...mehr

 
 
Unsere Premium-Sponsoren
 









 
 
 
Unsere Partner-Sponsoren