SCG - SV Raigering 1:1 (0:0) Mo.  03. Aug.
 
 
 
Vor einer prächtigen Zuschauerkulisse begannen die beiden Mannschaften verhalten und Großchancen blieben Mangelware. Die Abwehrreihen hatten ihre Sturmkollegen weitgehend im Griff und so dauerte es eine gute Viertelstunde bis zu den ersten Möglichkeiten. Die hatten dann die Hausherren. Der aufgerückte Manuel Scharl erlief sich einen guten Querpass in bester Schussposition, scheiterte aber an Torwart Michael Sander. Aber auch auf der Gegenseite wurde es gefährlich.
 
Einen Distanzschuss wehrte Torwart Götz nach vorne ab und der vollkommen freie Nikolai Seidel vergab diese großartige Chance. Kurz nach der Pause dann die Führung für die Gäste: Ein abgewehrter Ball landet direkt vor den Füßen von Florian Haller und der ließ Götz keine Chance. Glück für die Hausherren nur wenig später, als Michael Muck mit einem Freistoß am Torgebälk scheiterte. Den viel umjubelten Ausgleich schaffte dann Iwan Riel 20 Minuten vor dem Ende. Einen Freistoß von Florian Weiß köpfte er am langen Pfosten stehend zum 1:1 ein. Dann musste Thomas Schwab nach wiederholtem Foulspiel mit gelb-rot runter und die Germanen hatten bange Minuten zu überstehen.

Tore: 0:1 (50.) Florian Haller. 1:1 (70.) Iwan Riel - Gelb-Rot: (71.) Thomas Schwab (Germania), wiederholtes Foulspiel - SR: Felix Hahn (Kümmersbruck) - Zuschauer: 320.
 
Aktuellen Spiele / Infos
 
Heimspielplan Frühjahr 2020

Jugendvereinsspielplan 2020

Platzbelegungsplan 2020

Germanen unterwegs

Aufgrund der Corona Pandemie findet nichts statt !
 
 
 
 
Links
 
 
  Bausteinaktion Sportheimbau SCG
 
  FuPa Amberg/Weiden Kreisklasse Süd
  BFV (Ergebnisse): SC Germania Amberg
  SC Germania Amberg bei Facebook
 
 
Termine
 

 
 
Unsere Premium-Sponsoren
 









 
 
 
Unsere Partner-Sponsoren