SCG II - FC Rieden 4:2 (2:2) Di.  18. Aug.
 
 
 
Die Gäste waren zu Beginn das gefährlichere Team und gingen folgerichtig in Führung. Jonas Reindl war beim 0:1 völlig frei und hatte keine Mühe, Torwart Mutzbauer zu überwinden. Dann kamen die Germanen überraschend zum Ausgleich. Stefan Jokiel erzielte das wichtige 1:1. Aber direkt im Gegenzug markierte Patrick Hosch das 1:2. Praktisch mit dem Pausenpfiff überraschte dann Toby Mihalik Torhüter Weigert mit einem Kopfball ins lange Eck zum 2:2.
 
In der Pause nahm Trainer Stephan Hensel taktische Umstellungen vor und die Abwehr präsentierte sich viel sicherer. Der Grundstein zum Sieg war ein Doppelschlag binnen zwei Minuten. Milan Bako und Andreas Huber trafen nach sehenswerten Kombinationen zum 4:2. Dabei leistete jeweils Toby Mihalik glänzende Vorarbeit.

Tore: 0:1 (9.) Jonas Reindl, 1:1 (33.) Stefan Jokiel, 1:2 (34.) Patrick Hosch, 2:2 (45.) Toby Mihalik, 3:2 (65.) Milan Bako, 4:2 (66.) Andreas Huber - SR:Cafer Uludag (Weiden) - Zuschauer:60.
 
Aktuellen Spiele / Infos
 
Heimspielplan Frühjahr 2020

Jugendvereinsspielplan 2020

Platzbelegungsplan 2020

Germanen unterwegs

Aufgrund der Corona Pandemie findet nichts statt !
 
 
 
 
Links
 
 
  Bausteinaktion Sportheimbau SCG
 
  FuPa Amberg/Weiden Kreisklasse Süd
  BFV (Ergebnisse): SC Germania Amberg
  SC Germania Amberg bei Facebook
 
 
Termine
 

 
 
Unsere Premium-Sponsoren
 









 
 
 
Unsere Partner-Sponsoren