SCG II - FC Schlicht 2:0 (1:0) Di.  27. Okt.
 
 
 
Mit einer tadellosen Mannschaftsleistung beendeten die Hausherren ihre zuletzt glücklose Serie. Gegen den Tabellendritten aus Schlicht zeigten die Schützlinge von Trainer Stephan Hensel unbedingten Kampfeswillen und auch spielerisch gute Ansätze. Nach einer guten Viertelstunde erzielte Routinier Toby Mihalik die Führung aus dem Gewühl heraus. Auch in der Folgezeit hielten die Hausherren gut mit und gestalteten die Partie offen.
 
Nach der Pause verstärkten die Gäste ihre Bemühungen und drängten auf den Ausgleich. Die Vorentscheidung dann nach einer guten Stunde. Nach einem Eckball gelang Oliver Raschke mit einem wuchtigen Kopfball das wichtige 2:0. Kurz darauf musste Daniel Weiss mit Gelb-Rot den Platz verlassen. Die dezimierte Hensel-Truppe verkraftete aber auch diesen Rückschlag und verteidigte den Vorsprung clever. Dieser wichtige Sieg sollte der Mannschaft Hoffnung für den weiteren Abstiegskampf geben. Die Einstellung der Truppe jedenfalls stimmt.

Tore: 1:0 (20.) Toby Mihalik, 2:0 (63.) Oliver Raschke - Gelb-Rot: (65.) Daniel Weiss (Germania), wiederholtes Foulspiel - SR: Markus Schreiner (Inter Amberg) - Zuschauer: 45.
 
Aktuellen Spiele / Infos
 
Heimspielplan Frühjahr 2020

Jugendvereinsspielplan 2020

Platzbelegungsplan 2020

Germanen unterwegs

Aufgrund der Corona Pandemie findet nichts statt !
 
 
 
 
Links
 
 
  Bausteinaktion Sportheimbau SCG
 
  FuPa Amberg/Weiden Kreisklasse Süd
  BFV (Ergebnisse): SC Germania Amberg
  SC Germania Amberg bei Facebook
 
 
Termine
 

 
 
Unsere Premium-Sponsoren
 









 
 
 
Unsere Partner-Sponsoren