SCG - SV Schmidmühlen 0:0 Mi.  30. März
 
 
 
Fußballerische Magerkost bekamen die rund 100 Zuschauer geboten. Von Beginn an waren beide Mannschaften zunächst sichtlich darum bemüht in der Defensive sicher zu stehen und so waren Torraumszenen Mangelware. Nach einer guten halben Stunden entwickelten die Gäste ein leichtes Übergewicht und hatten kurz vor der Pause nach einem Foul an Devon Fluker die große Chance, per Strafstoß in Führung zu gehen. Der Gefoulte trat selbst an, scheiterte aber mit seinem schwach geschossenen Strafstoß am gut reagierenden Torwart der Heimmannschaft.
 
Auch in der zweiten Halbzeit blieb das Spiel zerfahren und ohne echte Tormöglichkeiten. Die beste Chance bot sich nach gut einer Stunde den Germanen, als Stürmer Hermann Kohl frei vor Torhüter Florian Gollwitzer auftauchte, den Ball aber ins Toraus verstolperte. Mit dem Unentschieden können die Germanen besser leben als Schmidmühlen.

SR: Benjamin Mignon (SV Loderhof) - Zuschauer: 100 - Besonderes Vorkommnis: (39.) Torwart Michael Götz (Germania) pariert Foulelfmeter von Devon Fluker.
 
Aktuellen Spiele / Infos
 
Platzbelegungsplan
Heimspielplan Frühjahr 2018





 
 
 
 
Links
 
 
  Bausteinaktion Sportheimbau SCG
 
  FuPa Amberg/Weiden Kreisliga Süd
  BFV (Ergebnisse): SC Germania Amberg
  SC Germania Amberg bei Facebook
 
 
Termine
 

Sa.  16. Dez.   19:00
Weihnachtsfeier Hauptverein   ...mehr

Sa.  13. Jan. 2018   
Stadtmeisterschaft Mannschaft   ...mehr

Sa.  24. Feb. 2018   
MAZDA CUP   ...mehr

So.  25. Feb. 2018   
Junioren MAZDA CUP   ...mehr

 
 
Unsere Premium-Sponsoren
 









 
 
 
Unsere Partner-Sponsoren