SCG - SV Inter Bergsteig 0:0 Mo.  19. Sep.
 
 
 
Ein 0:0 besseren Sorte bekamen die im Dauerregen ausharrenden Zuschauer geboten. Die beiden noch ungeschlagenen Mannschaften lieferten sich eine schnelle und abwechslungsreiche Partie, in der die Abwehrreihen sicher standen und kaum Großchancen zuließen. Das änderte sich auch nicht, als Iwan Riel nach einer guten halben Stunde nach einer unnötigen Grätsche im Mittelfeld mit Gelb-Rot den Platz verlassen musste.
 
Die Gäste konnten die zahlenmäßige Überlegenheit nicht nutzen und so ging es torlos in die Pause. Nur fünf Minuten nach Wiederbeginn zückte Schiri Ehlich erneut Gelb-Rot. Nach wiederholtem Foulspiel musste Martin Dobler vom SV Inter runter und zahlenmäßig war es wieder ausgeglichen. Die größte Chance auf den Siegtreffer hatte Florian Danzer für die Hausherren nach gut 70 Minuten. Eine gut getimte Flanke von Michael Behrend wischte aber über die Stirn des Torjägers ins Toraus. Aufregung gab es dann zehn Minuten vor dem Ende. Michael Behrend wurde im Strafraum elfmeterverdächtig gefoult, der Pfiff von Ehlich blieb aber aus. Im direkten Gegenzug ging David Kubik auf und davon, scheiterte aber am aufmerksamen Keeper Andreas Appel.

SR: Matthias Ehlich (Mehlmeisel) - Zuschauer: 85 - Gelb-Rot: (33.) Iwan Riel (Germania), wiederholtes Foulspiel. (50.) Martin Dobler (Inter), wiederholtes Foul - Zuschauer: 85.
 
Aktuellen Spiele / Infos
 
Platzbelegungsplan
Heimspielplan Frühjahr 2018





 
 
 
 
Links
 
 
  Bausteinaktion Sportheimbau SCG
 
  FuPa Amberg/Weiden Kreisliga Süd
  BFV (Ergebnisse): SC Germania Amberg
  SC Germania Amberg bei Facebook
 
 
Termine
 

Sa.  16. Dez.   19:00
Weihnachtsfeier Hauptverein   ...mehr

Sa.  13. Jan. 2018   
Stadtmeisterschaft Mannschaft   ...mehr

Sa.  24. Feb. 2018   
MAZDA CUP   ...mehr

So.  25. Feb. 2018   
Junioren MAZDA CUP   ...mehr

 
 
Unsere Premium-Sponsoren
 









 
 
 
Unsere Partner-Sponsoren