SCG II - ASV Haselmühl II 6:0 (1:0) Di.  25. Apr.
 
 
 
Einen am Ende auch in dieser Höhe verdienten Erfolg feierte die Kreisliga-Reserve des SC Germania Amberg gegen den ASV Haselmühl II. Die Germanen waren von Beginn an die tonangebende Mannschaft und gingen bereits nach zehn Minuten in Führung. Einen Schuss von Paul Schweiger konnte Gästeschlussmann Maximilian Neumayer zwar noch parieren, doch Bastian Walentek stand goldrichtig und staubte ab.
 
Auch in der Folge waren die Hausherren die klar bessere Mannschaft, versäumten es aber zunächst, ihre Führung auszubauen. Zu Beginn der zweiten Halbzeit bekamen die Gäste dann den Ball nicht entscheidend geklärt, und Amadou Embalo erzielte das 2:0. Nur eine Minute später erhöhte Embalo zum 3:0. Nach diesem Doppelschlag fielen die Gäste regelrecht auseinander. 20 Minuten vor dem Ende spielte sich Mario Geiger in den Strafraum und überwand Gästetorwart Neumayer mit einem Flachschuss. Knapp zehn Minuten vor dem Ende vollendete Paul Schweiger eine schöne Kombination der Germanen aus kurzer Distanz zum 5:0. Den Schlusspunkte setzte Alexander Gebhard mit einem Weitschuss aus knapp 30 Meter ins Kreuzeck.

1:0 Walentek, Bastian (25.) 2:0 Embalo, Amadou (52.) 3:0 Embalo, Amadou (53.) 4:0 Geiger, Mario (70.) 5:0 Schweiger, Paul (82.) 6:0 Gebhard, Alexander (86.)
 
Aktuellen Spiele / Infos
 
Platzbelegungsplan
Heimspielplan Frühjahr 2018





 
 
 
 
Links
 
 
  Bausteinaktion Sportheimbau SCG
 
  FuPa Amberg/Weiden Kreisliga Süd
  BFV (Ergebnisse): SC Germania Amberg
  SC Germania Amberg bei Facebook
 
 
Termine
 

Sa.  13. Jan. 2018   
Stadtmeisterschaft Mannschaft   ...mehr

Sa.  24. Feb. 2018   
MAZDA CUP   ...mehr

So.  25. Feb. 2018   
Junioren MAZDA CUP   ...mehr

 
 
Unsere Premium-Sponsoren
 









 
 
 
Unsere Partner-Sponsoren