Germania Amberg 0:0 TSV Eslarn Di.  22. Aug.
 
 
 
Für beide Mannschaften war es ein wichtiges Spiel, da beide noch ohne Sieg waren. Dementsprechend nervös gingen sie in die Partie. Die Germanen hatten zu Beginn eine Chance durch Kapitän Florian Danzer, der diese nicht verwerten konnte. Danach parierte der Amberger Schlussmann Schneider stark gegen einen Kopfball aus kurzer Distanz.
 
In der zweiten Hälfte gab es noch Chancen auf beiden Seiten. Bastian Walenteks Volleyschuss aus 20 Metern ging knapp vorbei und die Gäste aus Eslarn scheiterten am Aluminium. Es blieb dann bei einer gerechten Punkteteilung.

SR: Felix Böck - Zuschauer: 90
 
Aktuellen Spiele / Infos
 
Platzbelegungsplan
Heimspielplan Frühjahr 2018
Jugendvereinsspielplan 2018
 
 
 
 
Links
 
 
  Bausteinaktion Sportheimbau SCG
 
  FuPa Amberg/Weiden Kreisliga Süd
  BFV (Ergebnisse): SC Germania Amberg
  SC Germania Amberg bei Facebook
 
 
Termine
 

Sa.  30. Juni   13:00
Germanen Cup 2018   ...mehr

 
 
Unsere Premium-Sponsoren
 









 
 
 
Unsere Partner-Sponsoren