Germania Amberg II 2:4 (1:2) SG Gebenbach II Di.  19. Sep.
 
 
 
Guter Beginn für die Germanen, die durch ein Eigentor der Gäste nach einer Ecke bereits früh in Führung gingen. In der Folge kam aber die SG Gebenbach II immer stärker auf und drehte die Partie nach knapp 20 Minuten durch einen Doppelschlag. Auch im zweiten Durchgang kontrollierte die SG das Geschehen und baute ihre Führung aus.
 
In der 64. Minute sorgte Jonas Vogl mit seinem zweiten Treffer für klare Verhältnisse. Die Germanen gaben sich nicht auf, mehr als ein sehenswertes Freistoßtor von Oliver Raschke sprang aber nicht heraus.

Tore: 1:0 (8.) Eigentor, 1:1 (20.) Jonas Vogl, 1:2 (23.) Manuel Hammer, 1:3 (56.) Marcel Bergmann, 1:4 (64.) Jonas Vogl, 2:4 (86.) Oliver Raschke - SR: Andreas Sacharjuk (SGS Amberg) - Zuschauer: 30
 
Aktuellen Spiele / Infos
 
Vorbereitungsspiele 2020

Heimspielplan Herbst 2020

Jugendvereinsspielplan 2020

Platzbelegungsplan 2020

Germanen unterwegs
 
 
 
 
Links
 
 
  Bausteinaktion Sportheimbau SCG
 
  FuPa Amberg/Weiden Kreisklasse Süd
  BFV (Ergebnisse): SC Germania Amberg
  SC Germania Amberg bei Facebook
 
 
Termine
 

 
 
Unsere Premium-Sponsoren
 









 
 
 
Unsere Partner-Sponsoren