Germania Amberg - SSV Paulsdorf 0:0 Mo.  02. Okt.
 
 
 
Der SC Germania bleibt zu Hause weiterhin sieglos. In einer ereignisarmen Partie trennten sich die Hausherren am Ende leistungsgerecht torlos vom SSV Paulsdorf. Beide Mannschaften waren zunächst darauf bedacht sicher in der Defensive zu stehen. Die Gäste waren die aktivere Mannschaft und konnten sich zumindest Halbchance erarbeiten, während die Hausherren gänzlich ohne echten Torabschluss bleiben.
 
Im zweiten Durchgang erhöhte der SSV Paulsdorf dann den Druck und wäre nach exakt einer Stunde beinahe in Führung gegangen. Nach einem Freistoß aus dem Halbfeld klatschte ein Kopfball von Tobias Scherm an den rechten Pfosten. Nur zwei Minuten später tauchte Patrick Schedlbauer frei vor Germanenschlussmann Andreas Appel auf, scheiterte aber am starken Reflex des SCG-Torwarts. Die Gäste blieben auch in der Folge die spielbestimmende Mannschaft und hatten durch Illir Mujku und Christoph Hierl weitere Möglichkeiten zur Führung. Richtig zwingende Chance konnten sich aber auch die Gäste nicht erarbeiten, so dass es am Ende beim torlosen Unentschieden blieb.

SR: Matthias Schubert (SV Neustadt a. Kulm) - Zuschauer: 80
 
Aktuellen Spiele / Infos
 
Platzbelegungsplan
Heimspielplan Frühjahr 2018





 
 
 
 
Links
 
 
  Bausteinaktion Sportheimbau SCG
 
  FuPa Amberg/Weiden Kreisliga Süd
  BFV (Ergebnisse): SC Germania Amberg
  SC Germania Amberg bei Facebook
 
 
Termine
 

Sa.  13. Jan. 2018   
Stadtmeisterschaft Mannschaft   ...mehr

Sa.  24. Feb. 2018   
MAZDA CUP   ...mehr

So.  25. Feb. 2018   
Junioren MAZDA CUP   ...mehr

 
 
Unsere Premium-Sponsoren
 









 
 
 
Unsere Partner-Sponsoren