Germania Amberg 1:2 (1:2) ASV Haselmühl Mo.  16. Okt.
 
 
 
Der ASV Haselmühl erwischte einen guten Start und bereits früh verhinderte Germanen-Torhüter Appel mit einer starken Aktion die Gästeführung. Die fiel dann in der 27. Minute, als Daniel Ibler einen Querpass nur noch einzuschieben brauchte. Wenig später wurde Florian Danzer mit einem Steilpass auf den Weg geschickt und markierte den 1:1-Ausgleich. Direkt danach musste er verletzt ausgewechselt werden.
 
Die Gäste gingen durch Matthias Meier in der 43. Minute durch einen Volleyschuss aus der zweiten Reihe erneut in Führung. In der zweiten Hälfte warfen die Germanen noch einmal alles nach vorne. Paul Schweiger scheiterte mit einem Volleyschuss an ASV-Schlussmann Stiegler, der den Ball an die Latte lenkte. In der Schlussphase mussten die Gastgeber nach einer Roten Karte für Iwan Riel in Unterzahl spielen.
 
Aktuellen Spiele / Infos
 
Platzbelegungsplan
Heimspielplan Frühjahr 2018





 
 
 
 
Links
 
 
  Bausteinaktion Sportheimbau SCG
 
  FuPa Amberg/Weiden Kreisliga Süd
  BFV (Ergebnisse): SC Germania Amberg
  SC Germania Amberg bei Facebook
 
 
Termine
 

Sa.  24. Feb.   
MAZDA CUP   ...mehr

So.  25. Feb.   
G - und F - Junioren Hervis Cup   ...mehr

 
 
Unsere Premium-Sponsoren
 









 
 
 
Unsere Partner-Sponsoren