SC Germania – SG 1.FC Rieden II / SV Vilshofen, 8:2 (6:0) Sa.  28. Aug.
 
 
 
Der Start ins neue Spieljahr ging für SG 1.FC Rieden II / SV Vilshofen mit dem 2:8 gegen den SC Germania Amberg vollends daneben: Aus den ersten drei Begegnungen holte SG 1.FC Rieden II / SV Vilshofen nicht einen Zähler. Was viele voraussagten, trat letztlich auch ein: Der SC Germania Amberg wurde der Favoritenrolle gerecht.

Kaum hatte die Partie begonnen, brachte Thomas Behrend den Spitzenreiter vor 150 Zuschauern mit 1:0 in Führung.
 
Für das 2:0 der Heimmannschaft zeichnete Florian Danzer verantwortlich (20.). Mit dem 3:0 durch Adrian Mayer schien die Partie bereits in der 23. Minute mit der Elf von Ilker Caliskan einen sicheren Sieger zu haben. Durch Treffer von Tim Kastner (24.), Iwan Riel (33.) und Behrend (34.) zog der SC Germania Amberg uneinholbar davon. Eine Niederlage war nicht nach dem Geschmack von Simon Heller, der noch im ersten Durchgang Marco Honig für Georg Haak brachte (39.). Die Hintermannschaft von SG 1.FC Rieden II / SV Vilshofen glich in der ersten Halbzeit einem Torso. Zur Pause verschwanden die Gäste mit einem deprimierenden Rückstand in der Kabine. Die nächsten beiden Treffer waren einem Mann vorbehalten: Danzer schnürte einen Doppelpack (72./75.), sodass der SC Germania Amberg fortan mit 8:0 führte. Daniel List versenkte den Ball in der 77. Minute im Netz des SC Germania Amberg. Mit dem Schlusspfiff durch den Unparteiischen Andreas Basler fuhr der SC Germania Amberg einen Kantersieg ein, der sich schon vor der Halbzeitpause abgezeichnet hatte.

Der SC Germania Amberg ist mit neun Punkten aus drei Partien gut in die Saison gestartet.

Die Bedeutung der Tabelle zum gegenwärtigen Saisonzeitpunkt ist noch gering: Dennoch ist es für SG 1.FC Rieden II / SV Vilshofen wenig erfreulich, dass man im Klassement nach der Niederlage nur noch auf dem 13. Rang steht.

Kommenden Sonntag (13:15 Uhr) tritt der SC Germania Amberg bei der Reserve von SV Hahnbach an, schon zwei Tage vorher muss SG 1.FC Rieden II / SV Vilshofen seine Hausaufgaben bei der Zweitvertretung von SV Raigering erledigen.
 
Aktuellen Spiele / Infos
 
Heimspielplan Frühjahr 2022

Jugendspielplan Frühjahr 2022

Germanen unterwegs


Sonntag 15.05.2022
15.00 Uhr SC Germania - SV Kauerhof
(ABGESAGT)

Freitag, 20.05.2022
18.30 Uhr DJK Ensdorf II - SCG II

Sonntag, 22.05.2022
15.00 Uhr SV Freudenberg - SCG

 
 
 
 
Links
 
 
  Bausteinaktion Sportheimbau SCG
 
  FuPa Amberg/Weiden Kreisklasse Süd
  BFV (Ergebnisse): SC Germania Amberg
  SC Germania Amberg bei Facebook
 
 
Termine
 

Sa.  28. Mai   18:00
AH SV Hahnbach - SC Germania   ...mehr

Sa.  25. Juni   
AH SC Germania - SV Inter Bergsteig   ...mehr

Sa.  09. Juli   
Bruckmüller Cup   ...mehr

 
 
Unsere Premium-Sponsoren
 









 
 
 
Unsere Partner-Sponsoren