• 17. Januar 2023
  • Michael Mutzbauer
  • Fußball
  • 0
  • 24 Views

Nichts zu holen gab es für die Reserve von SC Germania Amberg bei der Zweitvertretung von TuS Rosenberg. Die Heimmannschaft erfreute ihre Fans mit einem 2:0. Die Überraschung blieb aus, sodass SC Germania Amberg II eine Niederlage kassierte. Das Hinspiel war mit einem 1:0-Erfolg für TuS Rosenberg II geendet.

Noch bevor der erste Durchgang abgelaufen war, traf Fabian Stubenvoll vor 30 Zuschauern ins Netz. Einen Torerfolg in Halbzeit eins verbuchte lediglich TuS Rosenberg II, womit man eine knappe Führung mit in die Kabinen nahm. Stefan Pfab erhöhte für die Elf von Frank Kokott auf 2:0 (79.). Nach Beendigung der zweiten Halbzeit hieß das Ergebnis 2:0 zugunsten von TuS Rosenberg II.

Trotz des Sieges bleibt TuS Rosenberg II auf Platz acht. Sechs Siege, fünf Remis und drei Niederlagen hat TuS Rosenberg II derzeit auf dem Konto. Sechs Spiele währt bereits die Serie, in der TuS Rosenberg II ungeschlagen ist.

Mit 57 Gegentreffern hat SC Germania Amberg II schon ein Riesenproblem. Aber nicht das einzige, wenn man dazu noch die Offensive betrachtet. Die Mannschaft erzielte auch nur zehn Tore. Das heißt, die Gäste mussten durchschnittlich 3,56 Treffer pro Partie hinnehmen und bejubelten dagegen im Schnitt nicht einmal ein Tor pro Spiel. Momentan besetzt das Team von Jacob Kohler den ersten Abstiegsplatz. SC Germania Amberg II muss man vor allem fehlende Durchschlagskraft im Angriff attestieren: Kein Team der A-Klasse AM/WEN Nord markierte weniger Treffer als SC Germania Amberg II. In dieser Saison sammelte SC Germania Amberg II bisher zwei Siege und kassierte 14 Niederlagen. Die Not von SC Germania Amberg II wird immer größer. Gegen TuS Rosenberg II verlor SC Germania Amberg II bereits das dritte Ligaspiel am Stück.

Als Nächstes steht für TuS Rosenberg II eine Auswärtsaufgabe an. Am Sonntag (14:00 Uhr) geht es gegen FC Grossalbershof. SC Germania Amberg II empfängt – ebenfalls am Sonntag – SF Ursulapoppenricht II.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Anstehende Veranstaltungen