Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

SC Germania – FSV Gärbershof

7 April um 15:00 16:45

FSV Gärbershof steht bei SC Germania Amberg eine schwere Aufgabe bevor. Der SC Germania Amberg zog gegen SV Etzelwang am letzten Spieltag mit 0:1 den Kürzeren. Auf heimischem Terrain blieb FSV Gärbershof am vorigen Samstag aufgrund der 0:4-Pleite gegen DJK Ammerthal II ohne Punkte. Das Ergebnis des Hinspiels in Amberg hieß 0:4.

Die Hintermannschaft ist das Prunkstück des SC Germania Amberg. Insgesamt erst 16-mal gelang es dem Gegner, den Gastgeber zu überlisten. Fünf Niederlagen trüben die Bilanz der Elf von Coach Thomas Roth mit ansonsten 13 Siegen und zwei Remis.

Im Angriff von FSV Gärbershof herrscht Flaute. Erst 20-mal brachten die Gäste den Ball im gegnerischen Tor unter. FSV Gärbershof überließ den Gegnern in den letzten fünf Spielen jede Menge Punkte und sicherte sich nur einen Sieg.

Vor allem die Offensivabteilung des SC Germania Amberg muss FSV Gärbershof in den Griff kriegen. Im Schnitt trifft der Gegner mehr als zweimal pro Spiel. Ob das Spiel so eindeutig endet, wie die Tabelle vermuten lässt? FSV Gärbershof schafft es mit zwölf Zählern derzeit nur auf Platz 13, während der SC Germania Amberg 29 Punkte mehr vorweist und damit den vierten Rang einnimmt.

In Anbetracht der aktuellen Form und der tabellarischen Konstellation wäre es eine Überraschung, wenn der Sieger nicht SC Germania Amberg hieße.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner